Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Seite ist ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch die Kinderuni Hochrhein, Stadtverwaltung Bad Säckingen, Tel. 07761 - 51-0, info@kinderuni-hochrhein.de.


Zweck der Nutzung und Weitergabe von personenbezogenen Daten

Ihre Daten werden nur für den Zweck verwendet, der bei der Erhebung angegeben, aus den Umständen ersichtlich oder gesetzlich vorgesehen ist, beispielsweise für Funktionen und Inhalte der Webseite, zur Beantwortung von Anfragen aus dem Kontaktformular oder anderer Kommunikation mit den Nutzern sowie für Funktionen, die der Sicherheit dienen. Ihre Daten werden vertraulich und im Rahmen der Gesetzgebung verwendet. Personenbezogene Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben und bei Zustimmung auch nur dann, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche eine Identifikation einer Person zulassen und zu Ihnen zurückverfolgt werden können (z.B. Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer).

 

Serverdaten
Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

- Browsertyp und -version
- verwendetes Betriebssystem
- Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
- Webseite, die Sie besuchen
- Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
- Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.


SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.  


Kontaktmöglichkeit
Wir bieten Ihnen auf unserer Website u. a. die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

 

Info-Newsletter
Wer sich zur Kinderuni angemeldet hat, wird von der Kinderuni über Neuigkeiten z. B. das neue Vorlesungsprogramm informiert. Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse wird ausschließlich für diesen Zweck registriert und verwendet. Wenn Sie keine Informationen der Kinderuni per E-Mail erhalten möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail, damit wir Ihre E-Mail-Adresse umgehend löschen können.Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegben.


Google Fonts
Wir verwenden Schriftarten von Google (Google Fonts) auf unserer Website.
Den Link zur Datenschutzerklärung finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/
Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated

 

Links zu anderen Websites
Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.


Ihre Rechte bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an die Verantwortliche Stelle von Office Komplett. Diesbezüglich reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit, der bis zum Widerruf, erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

a) Auskunftsrecht
Sie haben das Recht Auskunft über Ihre, von uns verarbeiteten, personenbezogenen Daten zu verlangen. Diesbezüglich können Sie beispielsweise Auskunft über Verarbeitungszwecke; Kategorien der personenbezogenen Daten; Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre personenbezogenen Daten offengelegt wurden bzw. werden; Speicherdauer; Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch; Bestehen eines Beschwerderechts bei der Aufsichtsbehörde; Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden; Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling.

b) Recht auf Berichtigung
Sie haben das Recht auf unverzügliche Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung unvollständiger personenbezogenen Daten. 

c) Recht auf Löschung ("Recht auf Vergessenwerden")
Sie haben ein Recht auf unverzügliche Löschung („Recht auf Vergessen werden“) Ihrer personenbezogenen Daten, wenn beispielsweise der Zweck der Verarbeitung nicht mehr notwendig ist, bei einem Widerruf einer Einwilligung, bei fehlenden Rechtsgrundlage zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

d) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, beispielsweise wenn die Richtigkeit der Daten bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung verlangen sowie wir diese nicht mehr für die Zwecke der Verarbeitung länger benötigen, aber diese Ihrerseits zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder ein Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt wurde. 

e) Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, personenbezogene Daten, die Sie uns bereitgestellt haben,in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen und an einem anderen Verantwortlichen zu übergeben, sofern die Verarbeitung automatisiert erfolgt.
Eine direkte Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten an einen anderen Verantwortlichen erfolgt nur, soweit dies technisch machbar ist. 

f) Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten nach einem Widerruf Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Des Weiteren können Sie jederzeit einen Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung einlegen.

g) Recht bei automatisierten Entscheidungen einschließlich Profiling
Sie haben das Recht nicht ausschließlich auf einer automatisierten Entscheidung, einschliesslich Profiling, festgelegt zu werden. Dies bedeutet, dass Sie diesbezüglich das Recht haben diese Entscheidung zu hinterfragen und gegebenenfalls eine Berichtigung zu bewirken.

h) Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße oder wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unzulässig ist, steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.
Diesbezüglich können Sie sich in datenschutzrechtlichen Fragen an den Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in Baden-Württemberg wenden.
https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de


Datensicherheit
Bitte beachten Sie, dass das Internet ein weltweit offenes Netz ist. Wenn Sie persönliche Daten über das Internet übermitteln, tun Sie dies stets auf eigenes Risiko. Die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten werden durch den aktuellen Sicherheitsstandard entsprechender Verschlüsselungsmechanismen (Secure Socket Layer) geschützt. Trotz umfangreicher technischer und organisatorischer Sicherungsvorkehrungen können möglicherweise Daten verloren gehen oder von Unbefugten abgefangen und/oder manipuliert werden.


Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.


Kontaktstelle zum Datenschutz
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Peter Lau, Stadtverwaltung Bad Säckingen, Rathausplatz 1, 79713 Bad Säckingen.


Verschiedene Passagen unserer Datenschutzerklärung wurden unter Zuhilfenahme der Musterdatenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner erstellt.